top of page
  • monique348

Jahresempfang der FDP_MOL


Keine #fachkräfte, keine Plätze - wie sichern wir die Kinderbetreuung in MOL? Das war Thema beim gestrigenJahresempfang der #fdp_mol

Zusammen gekommen sind Fachkräfte, Träger, Eltern, ein Vertreter des Landkreises, Kommunalpolitiker und FDP-Mitglieder.

Die Situation wird sich in den nächsten noch zuspitzen. Oder wie Herr Hanke (1.Beigeordneter des Landkreises) es formulierte „ Der Knall wird kommen, ziemlich bald“. Ganz klar ist, können die Kinder nicht betreut werden, fehlen noch mehr Fachkräfte in allen anderen Bereichen.

Eine schnelle Lösung hatte niemand in der Tasche. Aber viele Ideen und Wünsche. So sollte die Ausbildung des Erziehers ausschließlich als duale Ausbildung angeboten werden. Der Praxisteil muss von Anfang an so hoch wie möglich sein. Diese Auszubildenden dürfen nicht, oder nur gestaffelt nach Ausbildungsjahr im Personalschlüssel angerechnet werden. Nur so sind Kitas auch bereit auszubilden. Die Wertschätzung des Berufs steht ganz oben auf der Prioritätenliste. Dazu gehört auch, dass die Leiter der Einrichtungen sich ausschließlich um die Leitung kümmern können. Tagesmütter sind eine wichtige Ergänzung zu den fehlenden Plätzen, auch wenn sie nicht die Lösung des Problems sein werden. #fdpbrandenburg #kita #fdp #wertschätzung #dualeausbildung #märkischoderland #kommunalpolitik #zukunft #zukunftsfähig @lauraj.iden

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weltkrebstag

#Freiheit in der Forschung - #Krebsbesiegen Jährlich erhalten fast eine halbe Million Menschen in Deutschland die niederschmetternde Diagnose Krebs. Diese heimtückische Erkrankung verwandelt über Nach

Comments


bottom of page